Barbarie Entenbrust mit Portweinsauce

Barbarie800x800

Barbarie Entenbrust mit Portweinsauce

Zutaten:

2 TL Zucker , 50 ml Rotwein, 150 ml Portwein, 50 ml Suppe, 2 Stiele Thymian, ein Teelöffel Maizena, 30 g Butter, 2 Entenbrüste, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Zucker im Topf karamellisieren lassen und mit Rotwein, Portwein und Suppe auffüllen. Thymian dazugeben und dann auf die Hälfte einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Maizena binden. Die Haut der Entenbrust mit einem scharfen Messer über Kreuz einschneiden und mit Pfeffer würzen. Die Ente mit der Hautseite in eine Pfanne legen, diese stark erhitzen und die Hautseite knusprig anbraten (dabei hilft etwas Wasser). Dann wenden und noch auf der anderen Seite kurz anbraten. Aus der Lieblingspfanne nehmen und mit der Hautseite nach oben auf Alufolie legen, salzen und mit dem Thymian im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad ca 10 bis 15 Minuten garen. vor dem servieren die Sauce nochmals aufkochen lassen und dann die kalte Butter einrühren.

 

Produktempfehlung von Lieblingspfanne

Bratpfanne flach 28cm – Antihaft Versiegelung

Hier direkt bestellen!

Nach oben scrollen