Krustenbraten

knuperbraten800x800

Krustenbraten

Ein Stück (ca. 500g) Nacken oder Karre vom Schwein mit Schwarte kreuzweise einschneiden.
Mit Salz, Pfeffer und viel Knoblauch in 3-4 Esslöffel marinieren und über Nacht ziehen lassen.
In Schweineschmalz die Fleischseite anbraten und in die Kassarolle füllen.
Im Bratensatz 2 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen andünsten, 1 Esslöffel Tomatenmark kurz mitbraten und mit 200ml Rotwein und 300ml Gemüsebrühe aufgießen.
Bei 150 Grad 1,5h ins Backrohr geben.

Die letzten 20 Minuten die Temperatur auf 190 Grad erhöhen damit die Kruste schön knusprig wird.
Dazu passen Kartoffel oder Semmelknödel, Blaukraut oder glacierte Karotten.

Unsere Produktempfehlung für Ihren Krustenbraten

Bratreine Aluminiumguss 32 x 25cm

Hier direkt zum Produkt!

Nach oben scrollen