Leider ist dieses Produkt in Ihrem Land nicht verfügbar

Rotwein La Greggia Fontanaccio Rosso Toscano IGT 2016 – Azienda Agricola La Greggia – Italien

 14,95

 19,93 / 1000 ml

Lieferzeit: 3-7 Tage*

Azienda Agricola La Greggia »Exzellenter Supertoskaner ohne Barrique-Ausbau.«

Der La Greggia Fontanaccio wird aus einer fein abgestimmten Assemblage der französischen Rebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon sowie einem Anteil der toskanischen Sangiovese-Traube bereitet. Der Fontanaccio entsteht ohne Holzeinsatz.

Ein tiefes Rubinrot prägt sein ansprechendes Äußeres. Klare und intensive Fruchtaromen von Roten Johannisbeeren, saftigen Zwetschgen und frischen Waldbeeren prägen das duftige Bukett. Würzige und florale Noten von schwarzen Pfefferkörnern und blühenden Veilchen verschmelzen auf harmonische Weise miteinander.

Frisch und saftig mit fester Tannin-Struktur und belebender Fruchtsäure gelangt der La Greggia Fontanaccio auf die Zunge und belebt die Sinne. Sommerliche Pflaumen, wilde Kirschen und herbsüße Preiselbeeren vereinigen sich mit einer zarten Zimt-Note. Das langanhaltende und raffinierte Finale macht Lust auf feine Fleischgerichte der italienischen Küche.

 

Daten:

Lieferzeit: sofort versandfertig

Land: Italien – Toskana

Rebsorte: Sangiovese | Cabernet Sauvignon | Merlot
Geschmack: trocken
Schon trinkbar: sehr gut
Vorher öffnen: nein
Trinkreif ab: jetzt
Lagerfähig bis: 2028
Trinktemperatur: 13-18°C
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Serviervorschlag

Der La Greggia Fontanaccio passt gut zu zartem Rinderfilet.

 

Rebsorte

Sangiovese | Cabernet Sauvignon | Merlot

Geschmack

trocken

Schon trinkbar

sehr gut

Vorher öffnen

nein

Trinkreif ab

jetzt

Lagerfähig bis

2028

Trinktemperatur

13-18°C

Alkohlgehalt

14% Vol.

Alergenhinweis

enthält Sulfite

Inverkehrbringer

Azienda Agricola La Greggia ~ Italien

Das Weingut La Greggia ist ein typisch toskanischer Landwirtschaftsbetrieb mit Olivenhainen und Weinbergen, malerisch um einen pittoresken „Borgo“ gelegen. Die La Greggia-Burg liegt im Ort Tizzana und wurde 1251 gebaut. Das Landgut ging durch die Hände der drei Familen Niccolini, De Matteo und De Ricci. Auf dem Etikett der Wein von La Greggia wird die Erinnerung an den Bischof Scipione de Ricci wachgehalten.

Die Weine von La Greggia lassen sich der Kategorie des Supertoskaners zuordnen. Es sind gehaltvolle, intensive und würzige Rotweine, die aus den französischen Rebsorten Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon sowie der toskanischen Leitrebsorte Sangiovese bereitet werden. Auf einer Gesamtgröße von 20 Hektar stellt La Greggia neben Rotwein und dem berühmten Vinsanto del Chianti – einem vollmundigen Süßwein – auch feinstes Olivenöl her. Die bekanntesten Weine des Guts heißen Moraie, Vicomoro und Fontanaccio.

Anbauregion Azienda Agricola La Greggia

Italien » Toskana »

Scroll to Top