Rindsgulasch

Maria aus Berlin

  • 1 kg Gulaschfleisch
  • 800g Zwiebeln
  • 2 El Tomatenmark
  • 5 El Paprikapulver
  • Etwas Essig zum ablöschen
  • Salz, Pfeffer, Mayoran, Lorbeerblatt

Zwiebeln grob schneiden und andünsten, Fleisch dazu und leicht anbraten. Tomatenmark und Paprika dazu, und mit Essig und Wasser aufgießen. Mindestens 2 Stunden auf kleiner Stufe oder im Backofen köcheln lassen. Schmeckt aufgewärmt noch besser.

Mit Brot, Nudeln, Polenta oder Reis servieren. Guten Appetit!

Newsletter abonnieren!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5-Euro-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.